Meilenstein beim Bau der MSG Sphere in Las Vegas erreicht

Bei Errichrung der MSG Sphere in Las Vegas wurde nun ein Meilenstein erreicht. In den vergangenen Tagen wurde die 111,5 Meter hohe Kugel des Venetian Hotel & Casinos hinzugefügt. Somit hat die MSG Entertainment (Madison Square Garden Entertainment Corp. Entertainment) eine der wichtigsten Etappen bei der Errichtung des MSG Sphere erreicht.

Wissenswert ist, dass bisher über 1.400 Arbeiter am Bau der MSG Sphere beteiligt waren. Der Bau hat im Übrigen bereits im Jahr 2016 begonnen. Aktuell ist an der Spitze der 111,5 Meter hohen Kugel eine amerikanische Flagge gehisst. Darüber hinaus wurde ein Balken aus Stahl eingefügt, welche alle am Bau beteiligten Arbeiter signiert haben.

Ebenso sollte erwähnt werden, dass diese Kugel die größte kugelförmige Skulptur der Welt darstellt.

Das Ende das Baus wird im Übrigen auf das Jahr 2023 datiert. Die Kosten sollen darüber hinaus mehr als 1,9 Milliarden USD betragen haben.

MSG Sphere

Die MSG Sphere soll der innovativste Veranstaltungsort der gesamten Welt sowie aller Zeiten werden. Im nächsten Bauabschnitt werden deshalb viele Bildschirme installiert. Diese werden in einem Parallelogramm angeordnet und verfügen zudem über eine moderne LED-Beleuchtung. MSG Entertainment rechnet mit zehn bis zwölf Monaten bis zur Fertigstellung dieses Projektes. Aber damit ist der weltweit größte Außenbildschirm, der programmiert werden kann, erschaffen worden. Hier werden unter anderem Live-Übertragungen in das Innere dieser gigantischen Kugel projiziert.

Die Kugel wird insgesamt in neun Ebenen unterteilt. Hierunter ist auch ein VIP-Club sowie mehrere Luxus-Suiten. Insgesamt wird die Kugel im Übrigen Platz für 17.500 bis 20.000 Zuschauer haben.

Vorranggig werden Musik-Events dort stattfinden, allerdings ist auch die Rede von E-Sport-Turnieren und Box-Kämpfen. Erwähnenswert ist auch, dass das Unternehmen bereits mit vielen Filmemachern, zahlreichen Künstlern und Veranstaltern im Gespräch ist.

Der Executive Vice President und zugleichd er Chief Financial Officer von MSG, David Byrnes, sagte auch, dass man mit Investoren im Gespräch sei, da die übergroßen Bildschirme ein idealer Ort für Werbung darstellen.

Die Eröffnung der MSG Sphere

MSG Entertainment hat inzwischen eine Partnerschaft mit der Formel 1 von Las Vegas abgeschlossen. Dieser Termin ist für November 2023 angedacht. Die Rennstrecke soll demnach rund um die MSG Sphere verlaufen. Somit ist eine Vermarktung der zwei Veranstaltungen erfolgversprechender als im Alleingang, so David Byrnes.

Darüber hinaus teilte der Executive Vice President und Chief Financial Officer von MSG mit, dass die MSG Sphere ein Veranstaltungsort sein wird, dem das globale Publikum dienen wird. Egal, ob Unterhaltung oder aber Sport.

Abschließend kann noch gesagt werden, dass MSG Entertainment einen solchen gigantischen Veranstaltungsort auch in Europa plant. Die Metropole London ist hier im Gespräch. Es bleibt also abzuwarten, ob auch bald in Europa solch ein gigantisches Projekt entstehen wird.

Top 3 Casinos des Monats
Moritz Pohl Verfasst von Moritz Pohl
Exklusiv 110% Willkommensbonus bis zu 550€ + 100 Freispiele
Bonus einlösen
Das beste Casino in Vereinigte Staaten