Die Verleihung der International Gaming Awards

Bereits vor einigen Tagen fand die 15. Verleihung der International Gaming Awards statt. Wie immer war der Ort der Verleihung die Stadt London und zwar im Rahmen der ICE. Viele bekannte Größen der Gaming Branche konnten ihre Auszeichnung im Savoy Hotel in Empfang nehmen. Insgesamt wurden Preise in 24 verschiedenen Kategorien vergeben. Darunter Sportwetten, eSports sowie Gaming und viele weitere mehr.

Die International Gaming Awards

Schon im Oktober 2021 beriet sich eine Fachjury über die Nominierungen für die 15. Verleihung der International Gaming Awards, welche vor einigen Tagen stattfand. Später fand dann die Abstimmung über die Gewinner statt. Dies zog sich zwei bis drei Wochen hin. Schlussendlich wurden dann die Gewinner am Rahmen einer Charity Gala im Savoy Hotel bekanntgegeben. Im Übrigen wird diese Veranstaltung von der Clever Duck Media Ltd produziert. Dies ist ein bekanntes Unternehmen im Bereich Eventmanagement.

Gründer von PokerStars geehrt

Isai Scheinberg, der Gründer von PokerStars, wurde in der Kategorie Oustanding Achievement geehrt. Dieser war extra für die Verleihung nach London gereist, damit dieser seinen Preis persönlich in Empfang nehmen konnte. Der aus Litauen stammende Gründer von PokerStars wurde unter anderem für seine großartige Leistung rund um das Portal PokerStars, welches er 2001 gründete, geehrt.

PokerStars

Die Plattform PokerStars ist eine der wichtigsten Plattformen im Bereich der Pokerszene. Isai Scheinberg gründete diese mit seinem Sohn Mark Scheinberg. PokerStars ist eine stetig wachsende Plattform mit Sitz auf der Isle of Man. Gegründet wurde diese Plattform aber über das Unternehmen Rational Enterprises, welches in Costa Rica sitzt. PokerStars erwirtschaftet jährlich Umsätze in Milliardenhöhe. 2014 wurde die Muttergesellschaft von PokerStars für 5 Milliarden $ an Amaya Gaming Group of Canada veräußert.

Nummer EINS Casino-Betreiber

Neben Isai Scheinberg wurde auch der Nummer EINS Casino-Betreiber ausgezeichnet. In der Kategorie Casino Operator erhielt das Casino de Monte Carlo den Preis. Dieses Casino zählt nicht nur zu den bekanntesten Spielbanken der Welt, sondern auch zu den ältesten. Die Eröffnung war bereits 1854.

Der Charitable Community Award

Der Charitable Community Award im Bereich Supplier ging an International Gaming Award Galaxy Entertainment. Im Bereich Operator wurde der Preis an Microgaming übergeben.

Micorgaming

Microgaming ist in der gesamten Glücksspielbranche für seine Softwareentwicklung der neuesten Online Casinospiele bekannt. Das Unternehmen hat seinen Sitz auf der Isle of Man und wurde 1994 gegründet. Seither ist Microgaming Marktführer im Bereich Software für die Glücksspielbranche.

Pragmatic Play ebenfalls Gewinner

In der Kategorie iGaming Software Supplier erhielt Pragmatic Play einen Preis verliehen.

Ebenso wie Microgaming zählt Pragmatic Play auch zu den Marktführern in Bereich Videoslots, Live-Casino sowie Online Bingo. Das Unternehmen hat seinen Geschäftssitz im Übrigen in Gibraltar, auf Malta sowie auf der Isle of Man. Pragmatic Play erhielt zudem den Preis in der Kategorie Live Casino of the year.

Weitere Gewinner

In der Kategorie Innovator of the year (Operator) bekam Reotz den Preis verliehen. In der Kategorie Inovator of the year (Supplier) erhielt Feedconstruct den Preis übergeben. Weitere Preise erhielten unter anderem 888Poker als zweitgrößter Pokeranbieter weltweit sowie LeoVegas als Online Gaming Operator of the year und Ultra Play als eSports Betting Software of the year.

Top 3 Casinos des Monats
Leon Bürger Verfasst von Leon Bürger
Exklusiv 110% Willkommensbonus bis zu 550€ + 100 Freispiele
Bonus einlösen
Das beste Casino in Vereinigte Staaten